Besucher
Online:
1
Besucher heute:
2
Besucher gesamt:
115257
Zugriffe heute:
8
Zugriffe gesamt:
307881
Besucher pro Tag: Ø
40
Zählung seit:
 2010-11-12
Mallorca Pfoten Hilfe > Sofaplatz gesucht > Mallorca Pfoten Hilfe Welpen

Jule, ca.12 Monate alte Mischlingshündin, geimpft, gechipt, kastriert, auf einer Pflegestelle in NRW

tl_files/
pfoten/images/de.gifHallo Leute, ich bin Julchen,  oder auch Jule genannt komme aus Mallorca und sollte getötet werden.

Der Tierschutzverein Mallorca Hunde hat mich gerettet. Meine Eltern kenn ich nicht. Ich bin 40cm hoch und ca. 10-12 Monate alt, geimpft, gechipt und kastriert. Ich  spiele sehr gerne und laufe auch mit Inliner mit (habe selber keine!). Gehe auch gerne spazieren und ganz toll finde ich Autofahren. Wenn ich  mich aus getobt habe, bin ich eine ganz liebe Schmusekatze. Krabbeln und auf deinem Schoss schlafen wäre das größte für mich, davon träume ich. Kleine Kinder wären nicht so gut, da ich sehr aktiv bin. Größere Kinder     die mit mir herum tollen finde ich klasse. Mein Geheimnis: wenn ich euch ganz lieb habe, dann brauch ich auch keine Leine, dann bin ich ein ganz anhängliches Familienmitglied,

mit dem ihr sehr viel Freude haben werdet.
Zurzeit bin ich auf einer Pflegestelle. Die Leute sind zwar total nett zu mir, aber ich bin sehr unglücklich. Es gibt dort noch mehre Kumpels, die viel Größer sind als ich, da muss ich mich immer mal durchsetzen und darum fühle ich mich nicht so wohl. Ich mag schon gerne mit lieben Kumpels spielen, nur nicht

wenn sie dominant sind. Ich wünsch mir so sehr, eine Familie für mich ganz alleine.
Wenn ihr Interesse habt, einfach mal anrufen oder eine Email schreiben, fragen kostet nichts.

Ich wäre der glücklichste Hund der Welt, eure Julchen 

Mailo, Mischlingsrüde, geimpft gechipt, auf einer Pflegestelle in Deutschland (NRW)

Mailo ist ein junger Rüde der mit seinen 7 Monaten schon schlimmes erleben musste.         Was es genau war wissen wir nicht aber der junge Hund lag mehr tot als lebendig in einem Gebüsch wo liebe Menschen ihn entdeckten und mit nahmen. Das war sein Glück denn so kraftlos und ausgetrocknet, hätte Mailo nicht einen Tag länger überlebt! Danke noch mal an die lieben Menschen, die sein Leben gerettet haben. Sein Zustand war sehr kritisch aber er kämpfte sich zurück ins Leben. Die Pflegestelle auf Mallorca hat sich sehr für diesen Lebenswillen eingesetzt und es wurde belohnt, Mailo ist nun auf einem sehr guten Weg und braucht nun Menschen, die Ihn so nehmen wie er ist. Denn  unser deutscher Tierarzt auf Mallorca stellte fest, das der kleine Schatz leider einen Herzfehler hat, der sich aber vielleicht noch raus wachsen kann. Im Augenblick braucht man nichts weiter daran zu machen.

Er ist nun wieder so fit und stark das er ausreisen konnte und lebt nun in Deutschland (NRW) auf einer Pflegestelle. Dort spielt und tobt er mit den Hunden man mehrt ihm kaum etwas an. Wenn es ihm zu viel wird hört er auf und legt sich hin und schläft etwas. Damit seinem Glück anhält braucht er jetzt nur noch eine Familie die ihm Liebe, Zuneigung und Rücksicht schenkt. Denn Mailo wird nicht am Rad laufen können, Joggen und Hundesport ist leider auch nichts für Ihn. Aber er kann ein ganz normales Hundeleben in einer Familie genießen, mit Spaziergängen Tobe- und Spieleinheiten.  Man muss nur wissen, dass man Mailo nicht überfordern darf. Genau wie andere Hunde kann dieser kleine Schatz ein nettes Hundeleben führen, bei Menschen die nicht ganz so sportlich sind und Schmuseeinheiten auf dem Sofa vorziehen.

Tequila, Boxer Galgo mix, geb 04/2014 Noch auf Mallorca

tl_files/
pfoten/images/es.gifTequila ist ein wunderschöner, kleiner Wildfang. Ihr größtes Hobby ist das Spielen und Toben. Sie ist eine sehr aktive Hündin und wenn es nach ihr ginge, wäre am liebsten den ganzen Tag was los. Regeln und Grenzen kennt sie bislang wenig, deswegen wäre es toll, wenn sie die in ihrem neuen Zuhause, vielleicht auch beim Besuch einer Hundeschule, erlernen würde. Der kleine Rabauke braucht viel Bewegung und hat Lust, gefordert und herausgefordert zu werden. Sie ist eine außergewöhnliche und selbstbewusste Hündin, die es bestimmt nicht zweimal gibt und mit der man viel Spaß haben kann.

Tequila sucht nach einer Familie mit Hundeerfahrung, die sie freundlich, aber konsequent in ihr neues Leben einführt. Ein sportliches, aktives Zuhause wäre genau das richtige für das pfiffigen Fräulein, damit sie sich jeden Tag so richtig auspowern kann. Dies wird sie ihnen mit einem ewig wedelnden Schwänzchen danken.

Guiseppe, Mischling Geb. März 2014, z. Zt. ca. 40-45 cm (Stand: 9.12.2014) Noch auf Mallorca

tl_files/
pfoten/images/es.gifPrinz Guiseppe sucht sein Zuhause. Hier kommt die süßeste Versuchung, seit es Hunde gibt…

Guiseppe hat direkt in seinen ersten Lebenswochen die Schattenseiten des Lebens kennengelernt. Er kam als Fundhund in unser Tierheim und es ging ihm gar nicht gut. Ich habe ihn mit in unsere kleine Auffangstation genommen und direkt nach unserer Ankunft dort, hatte ich den Verdacht, dass er an Parvovirose erkrankt ist. Er wurde also sofort eingepackt und in die Tierklinik gebracht, wo sich der Verdacht bestätigte. Unser kleiner Kämpfer, hat es aber geschafft und war nach einigen Tagen am Tropf über den Berg. Seitdem lebt Guiseppe in meinem eigenen Hunderudel, wo er sich besonders gut mit meiner Hündin Wilma versteht, die im gleichen Alter ist. Die Beiden toben wie verrückt und kuscheln danach auch gerne miteinander. Guiseppe ist aber auch beim Menschen total anhänglich und schmusebedürftig. Er liebt es immer dabei zu sein und sehr gelehrig. Er geht schon wunderbar an der Leine, hört auf seinen Namen und kommt auf Zuruf und das Kommando „Sitz“ klappt auch schon.

Für den (noch) kleinen Guiseppe wünsche ich mir ein Zuhause in dem vielleicht ein Zweithund zum Spielen auf ihn wartet. Die Menschen sollten viel Zeit mit Guiseppi verbringen, da er sich eben sehr an seine Bezugsperson bindet und natürlich auch altersentsprechend beschäftigt werden möchte. Ein Garten in dem er seinem Bewegungsdrang nachgehen kann wäre sicher auch toll. Guiseppe ist wirklich ein Traum-Hund und sucht auch ein ebensolches Zuhause.

Guiseppe ist gechippt, geimpft und entwurmt und hat einem EU-Impfpass.

Noch auf Mallorca - el falcon Carlito, Mischling geb. Feb. 2015, vermutl. mittelgross werdend (Stand: 21.06.2015)

tl_files/
pfoten/images/es.gifZuckerschnute Carlito, kam als Fundhund in die städtische Perrera von
Palma. Dort hatte er, hübsch wie er ist, auch schnell eine Reservierung,
so dass er nach 15 Tagen eigentlich abgeholt werden konnte. Als ich
jedoch eine andere Hündin geholt habe, sah ich, dass der Kleine immer
noch da ist. Wir gemein kann man sein - einen Hund aussuchen,
reservieren und dann nicht abholen.... Für mich war gleich klar, dass
die kleine Carlito Maus dann zu mir auf Pflege mitkommt und von hier aus
ein schönes neues Zuhause sucht.
Carlito ist ein typischer kleiner Welpe, verspielt, verschmust und er
tobt so gerne mit seinen Hundekumpels. Er ist noch völlig unbedarft und
muss natürlich auch noch Alles lernen, was ein Hund so darf und was
nicht. Daher wünsche ich mir für den kleinen Schatz schnell liebe
Menschen, die Carlito ein Zuhause auf Lebenszeit geben, wo er all die
Liebe bekommt, die er vermutlich in seinen ersten Lebensmonaten vermisst
hat.
Passt ein kleiner Wirbelwind noch in Ihr Leben?
Carlito ist gechippt, geimpft, entwurmt und hat einen EU-Impfpass